„Fünfkreuzflagge“ – so wird die Flagge Georgiens auch genannt. Denn diese Flagge zeigt im Zentrum das große rechtwinklige Kreuz und auf weißem Hintergrund vier kleine Kreuze in den Ecken. Dies Kreuz stammt vom Jerusalemkreuz und war schon lange ein Symbol für Christus, seine vier Evangelisten oder es war auch ein Symbol für die fünf Wunden Christi. Weiterlesen »

Traumhafte und fast unberührte Küstenlandschaft. Das Land Georgien liegt im Nahen- sowie im Mittleren Osten. Im Westen grenzt es an das Schwarze Meer, im Osten an Aserbaidschan, im Süden an Armenien und an die Türkei und im Norden an Russland. Hier stellt der Kaukasus eine natürliche Grenze dar. Weiterlesen »