Die drei Nationalfarben der rumänischen Flagge Rumäniens, Blau, Gelb und Rot, nebeneinander, in einer senkrechten Trikolore angeordnet, stammen ursprünglich aus den Bannern seiner drei Landesteile Moldau, Walachei und Siebenbürgen. Somit ist die Farbgebung der Flagge Rumäniens auch historisch. Weiterlesen »

10 Länder an 2857 Kilometern: Die Donau gilt als zweitlängster Fluss Europas nach der Wolga. Bevor sie sich in das Schwarze Meer ergießt, hat sie mit Deutschland, Österreich, Slowakei, Ungarn, Kroatien, Serbien, Rumänien, Moldawien und der Ukraine 10 Länder durchlaufen und nicht nur Güter und Menschen transportiert, sondern unbeschreibliche Eindrücke kultureller und landschaftlicher Art. Weiterlesen »

Immer mehr Urlauber zieht es an die Schwarzmeerküste. Das Land Rumänien, rumänisch România genannt, ist eine sogenannte semipräsidentielle Republik, die sich zwischen Mitteleuropa und Südosteuropa befindet. Weiterlesen »